Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Drei Sportler vom Turnverein Hüsingen wetteiferten beim deutschen Turnfest in Berlin

um Punkte. Angelika Kramer freute sich über den fünften Platz im Wahlwettkampf Leichtathletik

(Weitsprung aus dem Stand, Kugelstoßen und Vollball).

„Des hätt i nit dänkt!“ Florian Urschel wurde 20. beim Fachwettkampf der 18/19 jährigen

und seine Schwester Johanna 23. im Wahlwettkampf der 16/17 jährigen. Beide haben in Leichtathletik:

100 m-Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen und Schleuderball gemacht.

Ihr Zwillingsbruder Jonas konnte wegen einer Verletzung nur als Begleitung teilnehmen.

Gut betreut wurden die Sportler außerdem von Susanne Urschel und Bruno Kramer.

Alle genossen wunderschöne Tage in Berlin, die sie sicher nie vergessen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.